Als Freiwillige da sein für Sterbende

In unserer Sterbebegleitgruppe suchen wir Freiwillige, welche Sterbenden Zeit schenken. Möchten Sie Menschen in den letzten Lebenstagen begleiten?

Die Einsätze finden vorwiegends in der Nacht statt in Form von Sitzwachen statt. Anhand von einem Pikettplan können Sie selber bestimmen, wann Sie für Einsätze zur Verfügung stehen. Sie werden sorgfältig begleitet und geschult für Ihre Aufgaben. In regelmässigen Weiterbildungen und Supervisionen können die Einsätze verarbeitet und die gemachten Erfahrungen im Team geteilt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich doch unverbindlich für ein Kennenlerngespräch. Darin erfahren Sie mehr über diese bereichernde Tätigkeit:

041 500 10 80