Workshop Kinaesthetics® für Pflegende

In diesem Kinaesthetics Workshop setzen wir den Blickwinkel auf die Anstrengung. Wie können die zwei unterschiedlichen Anstrengungsarten "Ziehen" und "Drücken" erfahr- und nutzbar gemacht werden? Je nach Vorwissen der Teilnehmenden kann direkt mit diesem Konzept eingestiegen werden oder wir holen uns die nötige Bewegungserfahrung zuerst aus den ersten drei Konzepten zurück.
Daten: 

Freitag, 19. und 26. Juni 2020

Zeiten: 

13.30 – 16.30 Uhr

Dauer: 

2 Tage à je 3 Stunden

Kosten: 

Fr. 160.00

Ziele: 

Die Teilnehmenden

  • kennen das 4. Kinaesthetics Konzept "Anstrengung" und bringen dieses mit ihren beruflichen Pflege- und Betreuungssituationen in Verbindung
  • erfahren und verstehen den Zusammenhang zwischen stabilen und instabilen Aspekten
  • lenken während der täglichen Pflege und Betreuung mit Hilfe dieses Konzeptblickwinkels ihre Aufmerksamkeit bewusst auf ihre eigene Bewegung
  • entwickeln erste Ideen für ihre berufliche Pflege- und Betreuungssituation, um die Selbstständigkeit pflegebedürftiger Menschen zu unterstützen und für sich selbst körperliche Entlastung zu finden
Hinweise: 
  • Schreibzeug, Wolldecke und bequeme Kleidung mitbringen

Kontakt und Anmeldung

Kursstatus

keine garantierte Durchführung
freie Plätze verfügbar

Kursort

SRK Unterwalden, Nägeligasse 7, Stans