Umgang und Verständigung mit Menschen mit Demenz

Trotz Einschränkungen sind Frauen und Männer mit Demenz eigenständige Menschen. Sie haben ihre Meinung, ihre eigenen Lebenserfahrungen, ihre Geschichten, ihre Wertvorstellungen, ihre Massstäbe, und ihre eigenen Glaubensmuster. Sie verdienen unsere Achtung und unseren Respekt – auch wenn eine Demenz die Kommunikation und Verständigung erschwert. Mit der nötigen Portion Hintergrundwissen, wie sich eine Demenz auf die Kommunikation auswirken kann, und Kenntnissen von Möglichkeiten für den Umgang damit, gelingt die Verständigung im Alltag einfach besser.
Daten: 

Mittwoch, 21. Oktober und 4. November 2020

Zeiten: 

14.00 – 17.00 Uhr ( 2 x 3 Stunden)

Kosten: 

Fr. 100.00

Ziele: 
  • Mehr Sicherheit/ Stärken des eigenen Selbstvertrauens in Alltagssituationen in der Kommunikation mit Menschen mit Demenz
  • Entspannte Gespräche – entspannter Alltag
Hinweise: 

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Alzheimervereinigung Obwalden und Nidwalden angeboten. Eine Anmeldung ist bei der
Alzheimervereinigung und beim SRK Unterwalden möglich.

Brauchen Sie während dem Kurs eine Betreuung für Ihre Angehörigen? Dann melden Sie sich bei uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter mit unseren Angeboten vom Entlastungsdienst und Dementia Care.

Kontakt und Anmeldung

Kursstatus

keine garantierte Durchführung
freie Plätze verfügbar

Kursort

SRK Unterwalden, Nägeligasse 7, 6370 Stans