Informationen Schutzmassnahmen Corona Virus

Hier finden Sie Informationen zum aktuellen Stand von unseren Dienstleistungen. Das SRK Unterwalden verfolgt die Situation aufmerksam und passt seine Dienstleistungen immer wieder an die aktuellen Vorgaben vom BAG an.

Es ist uns ein grosses Anliegen, die Bevölkerung zu schützen und unsere Unterstützung anzubieten in dieser ausserordentlichen Situation. Unser Ziel ist es, weiterhin für Sie wie gewohnt da zu sein. Wir wägen die Risiken sorgfältig ab und halten uns an die Vorschriften vom BAG und von den Kantonen Ob- und Nidwalden. Der Schutz von unseren Kunden, Freiwilligen und Mitarbeitenden hat für uns oberste Priorität. Bei Auftreten von Krankheitssymptomen bitten wir um eine Kontaktaufnahme, damit wir gemeinsam das weitere Vorgehen besprechen können.

Aktuell bietet das SRK Unterwalden seine Dienstleistungen weiterhin alle an. Das SRK Unterwalden hat für jede Dienstleistung entsprechende Schutzkonzepte erstellt. Es sind bei allen Dienstleistungen die vorgeschriebenen Hygiene- und Schutzmassnahmen einzuhalten. In der untenstehenden Rubrik sind die einzelnen Dienstleistungen mit den ensptrechenden Massnahmen aufgeführt.

Möchten Sie weitere Informationen zu den einzelnen Dienstleistungen und den vorgeschriebenen Schutzmassnahmen? Dann nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf: 041 500 10 80

Schutzkonzepte der einzelnen Dienstleistungen

Bildung

Die Bildungsangebote vom SRK Unterwalden finden vorläufig nur noch per Online- Schulung statt. Aufgrund der aktuellen Lage bieten wir keinen Präsenzunterricht mehr an. Für die laufenden Kurse werden die Teilnehmenden informiert über das weitere Vorgehen.

Bei weiteren Fragen zu den Bildungsangeboten kann die Leiterin Bildung kontaktiert werden.

Entlastungsdienst / Dementia Care

Momentan finden die Einsätze im Entlastungsdienst wie gewohnt statt.

Bei Fragen zu den Einsätzen kann die Einsatzleitung vom Entlastungsdienst Rosa Mathis kontaktiert werden.

Fahrdienst

Die Fahrten von Fahrdienst finden wie geplant statt.

Bei weiteren Fragen zum Fahrdienst kann die Einsatzzentrale kontaktiert werden.

Kinderbetreuung zu Hause

Momentan finden die Einsätze in der Kinderbetreuung zu Hause wie gewohnt statt.

Bei Fragen zu den Einsätzen kann die Leiterin KBH kontaktiert werden.

Ergotherapie

Die Ergotherapie Behandlungen finden wie geplant satt. Sollten sich Änderungen ergeben, werden die Patienten/Patientinnen telefonisch von ihrer Therapeutin/ihrem Therapeuten kontaktiert.

Der Reha Treff bleibt geschlossen. Es können keine neuen Klienten aufgenommen werden für ergotherapeutische Domizilbehandlungen

Bei Fragen zur Ergotherapie kann das Ergotherapie Zentrum Stans kontaktiert werden.

Notruf

Die Dienstleistung Notruf wird wie gewohnt angeboten. Installationen und Wartung der Notruf-Geräten finden alle statt. Bei Hausbesuchen werden sowohl unsere Notrufbetreuenden wie auch unsere Kunden/Kundinnen dazu angehalten, eine Schutzmaske zu tragen.

Bei Fragen zum Notruf kann die Leiterin Notruf kontaktiert werden.

Besuchs- und Begleitdienst

Die Besuche im Besuchs- und Begleitdienst finden unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften weiterhin statt.

Bei Fragen zu den Einsätzen kann die Leiterin Besuchs- und Begleitdienst kontaktiert werden.

Lieferservice

Die Dienstleistung Lieferservice wird durchgehend angeboten.

Unser Lieferservice ist speziell auf die aktuelle Corona Situation entwickelt worden. Die Lieferungen finden kontaktlos statt und bieten so Schutz für alle Beteiligten.

Bei Fragen zum Lieferdienst kann die SRK Geschäftsstelle kontaktiert werden.