Dankeschön für Grossspende von der Nidwaldner Kantonalbank

Heinrich Leuthard überreicht Franziska Schöpfer vom SRK Unterwalden den Check über 15'000 Franken

NKB spendet CHF 15'000 am Schweizerischen Roten Kreuz Kantonalverband Unterwalden

Kurz vor Weihnachten hat die Nidwaldner Kantonalbank (NKB) dem Schweizerischen Roten Kreuz (SRK), Kantonalverband Unterwalden, eine Spende von CHF 15'000 überreicht.

Franziska Schöpfer, Geschäftsleiterin SRK Kantonalverband Unterwalden, zeigte sich dankbar für das wohltätige Engagement der NKB: «Es ist sehr erfreulich zu sehen, dass die NKB nebst dem Fokus auf die ökonomische Weiterentwicklung unseres Kantons auch soziale Institutionen unterstützt». Den Check über CHF 15'000 überreichte ihr Heinrich Leuthard, Vorsitzender der Geschäftsleitung der NKB. Er fügte hinzu: «Die tagtägliche Arbeit des Kantonalverbands Unterwalden des SRK zugunsten von Menschen mit Betreuungs- und Pflegebedarf ist in unserer Gesellschaft enorm wertvoll. Wir freuen uns, mit dieser Spende dazu beizutragen, dass die Kosten dieser Leistungen für die betroffenen Menschen weiterhin tief gehalten werden können».